Wir versenden ab 15€ Warenwert EU-weit und in die Schweiz – Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 69€ – Kontaktlose Abholung möglich!

Hanf-Kautschuk-Yogamatte
Hanf-Kautschuk-Yogamatte
Hanf-Kautschuk-Yogamatte
Hanf-Kautschuk-Yogamatte
Hanf-Kautschuk-Yogamatte
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Hanf-Kautschuk-Yogamatte
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Hanf-Kautschuk-Yogamatte
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Hanf-Kautschuk-Yogamatte
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Hanf-Kautschuk-Yogamatte
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Hanf-Kautschuk-Yogamatte

Hanf-Kautschuk-Yogamatte

Normaler Preis
€75,00
Sonderpreis
€75,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Tage

Die Kombination aus Hanffaser und Naturkautschuk verleiht dieser Yogamatte eine einzigartige Haptik und Optik. Zudem ist sie eine umweltschonende Alternative zu Yogamatten aus Kunststoffen.

Die Unterseite der Yogamatte ist aus sehr dichtem Naturkautschuk. Eine nachhaltige Ressource, die von Natur aus rutschfest ist und Stöße abfedert. Die Oberseite ist aus Hanffaser und fühlt sich angenehm und natürlich an. Die Kombination aus Hanffaser und Naturkautschuk verleiht der Nanahoa-Yogamatte eine einzigartige Haptik und ist zugleich eine umweltschonende Alternative zu Kunststoff. 

Maße: 182 cm x 61 cm / Gewicht: 3,2 kg 

Hanf ist deshalb so interessant, da man es zu vielen verschiedenen Produkten verarbeiten kann. Heute wird Nutzhanf beispielsweise angebaut, um wertvolle Bestandteile für Medikamente zu gewinnen. Allerdings wird für die Produktion von Medikamenten nur rund 1% der Pflanze gebraucht. Der Rest der Pflanze ist also ein ‚Abfallprodukt‘. Daraus wird eine Faser ähnlich wie Baumwolle hergestellt. 

Naturkautschuk ist elastisch, formbar und druckfest. Es  wird von Gummibäumen gewonnen, die einen milchig-weißen Saft produzieren, der geerntet und dann verarbeitet wird. Da für die Gewinnung von Kautschuk kein Baum gefällt werden muss, handelt es sich um ein nachhaltiges Verfahren. Außerdem werden die Kautschukmatten ohne umweltschädliche Chemikalien oder Zusatzstoffe hergestellt, was sie zu biologisch abbaubaren Yogamatten macht. Darüber hinaus bietet Kautschuk eine super Alternative zur herkömmlichen Yogamatte aus Polyvinylchlorid (PVC).

Pro verkauftes Produkt wird in Kooperation mit Eden Reforestation Projects ein Baum gepflanzt. So wird aktiv die Regeneration von zerstörten Naturlandschaften unterstützt.

Auch eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt.

chinesisches Sprichwort